Betreutes Wohnen




Wenn das Zuhause den neuen Lebensansprüchen im fortgeschrittenen Alter nicht mehr genügt, gibt es viele Möglichkeiten, ein neues Zuhause zu finden.

Das Betreute Wohnen in der bisherigen Wohnung („im Bestand“) oder in einer Altenwohnanlage – ist eine davon und ermöglicht weitgehende Selbstständigkeit und Vertrautheit. Eine Palette von Service- und Betreuungsleistungen sowie Notrufsystemen durch einen ambulanten Dienst sollten wählbar sein. Je nach Wohnanlage und Vertragsgestaltung werden Mahlzeiten, Pflegedienste und Reinigungsservice angeboten. Das Betreute Wohnen gilt als ein zukunftsweisendes Wohnkonzept, da es eine weitgehend selbstständige Lebensführung ermöglicht.

Seine Grundidee ist, selbstständig im eigenen Zuhause leben zu können. Betreute Wohnanlagen sollten barrierefrei und generationengerecht ausgestaltet sein. Im betreuten Wohnen wird auch das soziale Miteinander großgeschrieben. Allerdings ist Betreutes Wohnen kein eindeutig bestimmter und schon gar kein gesetzlich festgelegter Begriff.



Hier sind für die Top10-Städte in Deutschland die Angebote für "Betreutes Wohnen" gelistet:

Betreutes Wohnen in Berlin
Betreutes Wohnen in Hamburg
Betreutes Wohnen in München
Betreutes Wohnen in Köln
Betreutes Wohnen in Frankfurt
Betreutes Wohnen in Stuttgart
Betreutes Wohnen in Dortmund
Betreutes Wohnen in Düsseldorf
Betreutes Wohnen in Essen
Betreutes Wohnen in Bremen